Sonstige Trocknungsmethoden:

Abgesehen von den genannten wichtigsten Trocknungsarten bieten sich noch folgende Möglichkeiten zur Wäschetrocknung an:


Gasbeheizte Trockner:

Dabei handelt es sich um eine in England und den USA gängige Variante der Wäschetrocknung, welche sich in Europa und der Schweiz wenig durchgesetzt hat. Zwar arbeitet ein gasbeheizter Trockner relativ energieeffizient, jedoch kann ein Gerät, welches mit nicht erneuerbarer Energie betrieben wird niemals als ökologisch betrachtet werden!


Waschtrockner:

Dieses Gerät bietet Waschmaschine und Wäschetrockner in einem Modell an. Es eignet sich nur für Ein- bis Zweipersonenhaushalte und verursacht im Vergleich höhere Betriebskosten.


Trockenschrank:

Dieser Schrank mit eingebautem Trocknungssystem eignet sich für Unternehmen zum Trocknen der Berufskleidung.